Fabrikensemble, Bauma ZH

Die HMQ AG hat von einem Fabrikensemble in Bauma ZH eine Gebäudeaufnahme mittels 3D-Laserscanning ausgeführt. Anhand der 3D-Punktwolke wurde die gesamte Fabrikanlage als 3D-Modell im CAD-System ArchiCAD modelliert. Der geometrische Detaillierungsgrad (Level of Detail LOD) der 3D-Modellierung orientiert sich an der SIA 2051 und erfolgte nach einem Standard gem. HMQ-Spezifikationen im LOD:1:50. Die Strukturierung und Aufbereitung im ArchiCAD wurde nach der Schweizervorlage IDC vorgenommen und beinhaltet im Wesentlichen sämtliche Bauteile, Einbauelemente und Technikeinrichtungen der Gebäude im Bestand.

3D-Modell aus Gebäudeaufnahme von Fabrikensemble im Kanton Zürich, HMQ AG
3D-Modell aus Gebäudevermessung von Fabrikensemble im Kanton Zürich, HMQ AG
3D-CAD-Modell aus Gebäudeaufnahme von Fabrikensemble im Kanton Zürich, HMQ AG
3D-Grundriss aus Gebäudeaufnahme von Fabrikanlage im Kanton Zürich, HMQ AG
3D-Modell aus Gebäudeaufnahme von Unterstand bei Fabrik im Kanton Zürich, HMQ AG
3D-Modell aus Gebäudeaufnahme von Fabrikanlage im Kanton Zürich, HMQ AG
    Auftraggeber Moser Wegenstein Architekten AG
    Projekt ausgeführt 2020
    Ort Bauma ZH

    Foto: HMQ AG