Fabrikensemble, Wetzikon ZH

Die HMQ AG hat in Wetzikon ZH eine Gebäudeaufnahme vom Fabrikensemble «Zwirnerei/Färberei Medikon», welches im kommunalen Schutzinventar unter Schutz steht, mit 3D-Laserscanning aufgenommen. Anhand der 3D-Punktwolke, welche aus der Vermessung hervorging, wurde ein geometrisch korrektes 3D-Modell in ArchiCAD modelliert. Die Liste der Kulturgüter umfasst die Objekte Hauptbau mit Turbinenhaus, die ehemalige Fabrikantenvilla und das Badehaus. Zusätzlich dazu wurden für den Gesamtkontext zwei weitere Gebäude, welche sich auf der Parzelle «Medikon» befinden, aufgenommen. Insgesamt hat die HMQ AG damit ca. 14'000 Quadratmeter vermessen und vollständig in 3D digitalisiert.

Gebäudeaufnahme, Fabrikanlage in Wetzikon ZH, 3D-Modell, HMQ AG
Gebäudeaufnahme, Fabrikensemble in Wetzikon ZH, 3D-Modell, HMQ AG
Gebäudevermessung, Fabrikgebäude in Wetzikon ZH, 3D-Modell, HMQ AG
Gebäudeaufnahme, Fabrikgebäude in Wetzikon ZH, 3D-Modell, HMQ AG
3D-Modell, Gebäudeaufnahme Fabrikanlage in Wetzikon ZH, HMQ AG
Gebäudevermessung, Fabrikensemble in Wetzikon ZH, 3D-Modell, HMQ AG
Gebäudevermessung, Fabrikanlage in Wetzikon ZH, 3D-Modell, HMQ AG
    Auftraggeber Agensa AG
    Projekt ausgeführt 2022
    Ort Wetzikon ZH

    Foto: HMQ AG