Rhäzünser Mineralquelle, Rhäzüns GR

Um die Platzverhältnisse beim Ausbau, Rückbau und Neueinbau einer Flaschenwaschmaschine bei der Rhäzünser Mineralquelle in Rhäzüns GR optimal planen zu können, hat die HMQ AG ein 3D-Laserscanning vorgenommen. Aus der 3D-Punktwolke wurde eine präzises, geometrisch korrektes Abbild der Gebäudestruktur mit deren Platzverhältnissen und der gesamten Anlage modelliert. Das 3D-Modell dient als Grundlage bei der Entscheidung wie der Rückbau und Neueinbau von statten gehen soll; als Gesamtanlage oder in Einzelteilen.

3D-Modell einer Industrieanlage, HMQ AG
3D-Modellierung Industrieanlage Rhäzünser, HMQ AG
3D-Modellierung einer Industrieanlage, HMQ AG
3D-Modell Industrieanlage Rhäzünser, HMQ AG
    Auftraggeber Feldschlösschen Supply Company AG
    Projekt ausgeführt 2019
    Ort Rhäzüns GR

    Foto: HMQ AG